Wissensfragen des Monats August des Kyffhäuser-Magazins 03/2017


Hallo Kameradinnen und Kameraden,

 

nach dem wir ja in der Ausgabe 2/17 Düsseldorf am Rhein behandelt haben ist diesmal Magdeburg an der Elbe die Stadt zu der die Fragen sind. Die Beteiligung zu Düsseldorf war ja im Verhältnis zu Dreseden und Erfurt recht mäßig. Waren die Fragen vielleicht zu schwer? Neue Fragen neues Glück (Wissen). In der letzten Ausgabe für 2017 steht dann Frankfurt/Main auf dem Plan. Da kann sich jeder schon vorbereiten. Ich warte immer noch auf Vorschläge von Euch für 2018. Bin schon gespannt.

Hier jetzt die Wissensfragen zu Magdeburg:

1) Magdeburg ist mit 235.723 Einwohnern (31.12.15) eine Großstadt und

liegt damit aktuell in Deutschland auf 
a) Platz 30

b) Platz 32

c) Platz 34 
.................................................................................................................................................................................
2) An welchem großen Fluß liegt Magdeburg?
a) Saale

b) Havel

c) Elbe
.................................................................................................................................................................................
3) Magdeburg ist Bischofssitz der
a) evangelischen Kirche

b) der Katholischen Kirche

c) beider Kirchen
.................................................................................................................................................................................
4) Magdeburg ist auch Messestadt. Wann wurde die Stadt zu einer Messestadt erklärt?
a) 1035

b) 1085

c) 1099
.................................................................................................................................................................................
5) Magdeburg ist Landeshauptstadt von 
a) Thüringen

b) Sachsen-Anhalt

c) Sachsen
.................................................................................................................................................................................
6) Welches Jubiläum beging Magdeburg im Jahre 2015?
a) den 1.000.

b) den 1.100.

c) den 1.200.
.................................................................................................................................................................................
7) Der 1. FC  Magdeburg spielt zur Zeit erfolgreich in der 3. Bundesliga Fußball.

Seinen größten Erfolg hatte der Verein 1974 mit dem Gewinn des Pokals
a) der Landesmeister

b) der Pokalsieger

c) den Messepokal
.................................................................................................................................................................................
8) In Magdeburg befindet sich der einzige Kaffeehersteller Mitteldeutschlands.

Ist es
a) Firma „Röstfein“

b) Firma „Mokkafix“

c) Firma „Mona Kaffee“
.................................................................................................................................................................................
9) Über welche West-Ost Autobahn erreicht man Magdeburg?
a) A-2

b) A-4

c) A-24
.................................................................................................................................................................................
10) Wie heißt die Magdeburger Universität?
a) Bördeland-Uni

b) Otto von Guericke Uni

c) Technische Uni Magdeburg


.................................................................................................................................................................................

Bonusfrage:

.................................................................................................................................................................................
Ein gebürtiger Magdeburger war ein bekannter preußischer Offizier und amerikanischer General,

dem zu Ehren noch heute jährlich eine Parade in New York abgehalten wird. Ist es 
a) Friedrich Wilhelm von Steuben

b) Gerhard von Scharnhorst

c) Karl Friedrich von Clauswitz?

So, und nun nicht lange zögern, die Antworten eintragen und bis zum

15. Oktober 2017

auf den bekannten Wegen

an w.mandry@gmx.de,

per FAX 030/2752135 oder per Post an

Wolfram Mandry

Neue Jakobstr. 25 in

10179 Berlin oder

gleich das Formular im Anhang nutzen.

 

Bitte nicht die Postanschrift vergessen!

 

Ich wünsche viel Glück. Natürlich erhalten drei ausgeloste Gewinner wieder kleine Buchpräsente von der Bundesgeschäftsstelle.

Allen Gewinnern aus der Ausgabe 02/2017 einen herzlichen Glückwunsch und allen unseren Teilnehmern an den Wissensfragen einen herzlichen Dank und bleiben Sie uns weiter gewogen auch als treuer Leser unserer Kyffhäuser-Zeitung. Die Gewinnernamen erfahren Sie dann in unserer Ausgabe 03/2017 der Kyffhäuser-Zeitung.

 

Bis dahin verabschiede ich mich und verbleibe mit kameradschaftlichen Grüßen

Ihr/Eurer
Bundespressereferent-Ost
Wolfram Mandry

Sie können auch hier direkt die Antworten eingeben und an mich schicken.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Nur für Mitglieder des Kyffhäuserbundes