Herzlich Willkommen beim Kyffhäuserbund

Der Kyffhäuserbund ist ein demokratischer Volksbund mit über 200jähriger Tradition. Jeder unbescholtene Bürger, der die Ziele des Bundes anerkennt und sich zum Grundgesetz bekennt, kann Mitglied werden.

Der Kyffhäuserbund betreibt aktive Reservistenarbeit, fördert den Sport und insbesondere das Sportschießen. Er ist auf Bundesebene als schießsportreibender Verband anerkannt. mehr...


Aktuelles


Dieter Schütte, Bundespresse-Referent/ Nord

Kyffhäuserbund e.V. – „Wir und die Anderen.“

Mit dieser Serie stellt der „Kyffhäuser“ befreundete Verbände vor, die mit dem Kyffhäuserbund e.V. zusammenarbeiten.

Im zweiten Teil: Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Rund 200 Kyffhäuser Kameradschaften des Kyffhäuserbundes e.V. unterstützen bundesweit den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Staat und die Kommunen u.a. bei: Gedenkveranstaltungen am Volkstrauertag, Versöhnung ehemaliger Kriegsgegner, Haus- und Straßensammlungen zur Pflege der Kriegsgräberstätten.

Info: Wenn auch ihr Landesverband, ihre Kameradschaft intensiven Kontakt mit einem Verband/einer Institution hat, die das „Kyffhäuser-Magazin" vorstellen oder an dieser Stelle im Internet berichtet werden sollte, bitte E-Mail an: dieterschuette@gmx.de

 

mehr lesen



Soziales Engagement


Soziales Engagement von Berliner Kameraden hilft

Dieter Puhl, Leiter der Bahnhofsmission.
Dieter Puhl, Leiter der Bahnhofsmission.

„Im Moment ist es etwas ruhiger, kommt doch bitte rein“, begrüßt uns Dieter Puhl, Leiter der evangelischen Bahnhofsmission in der Jebensstraße und führt uns gleich in die Räumlichkeiten. Wir, das sind Gerd Buchwald, Ulrich Hesse und Heiko Leistner, „angetreten“ um eine Geldspende zu übergeben.
 
Die Jebensstraße in Berlin-Charlottenburg, das sind 150 Meter widersprüchlicher Gegensätze. Gegensätze von Stadtkultur und Armut, Ausstellungen und Obdachlosigkeit.
Geht man von der Hardenbergstraße aus in die Jebensstraße ist zunächst linker Hand ein Teil des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg zu passieren, während gegenüber die Eingangstüren zum Bahnhof Zoologischer Garten permanent auf- und zugehen.

 

mehr lesen

 


Reisebericht


Orangerie und Barockkirche Bendeleben.    Foto: Wolfram Mandry
Orangerie und Barockkirche Bendeleben. Foto: Wolfram Mandry

Hallo liebe Kameradinnen und Kameraden,

 

heute möchte ich Euch einmal ein paar Tage Urlaub am Kyffhäuser schmackhaft machen. Die Region rund um unser Denkmal ist reich an Naturschönheit, Geschichte und Kultur. Und da ich ja gebürtiger Kyffhäuser bin, zieht es mich immer wieder zurück zum Kyffhäuser. Erst Mitte Mai war ich wieder für eine Woche dort, und darüber möchte ich kurz berichten...

 

Euer Bundespressereferent-Ost
Wolfram Mandry

 

mehr lesen

 



Wissensfragen


Hallo Freunde der Wissensfragen,

herzlich willkommen zur zweiten Ausgabe der Wissensfragen im Jahre 2016, diesmal zur Bayrischen Landeshauptstadt München und ich hoffe auf eine ebenso gute Beteiligung wie zu Leipzig in Ausgabe 1., wo die Gewinner  sich  über ein kleines Präsent freuen können, welches ich bei meinem letzten Besuch in Leipzig im Februar gekauft habe...

 

Einsendeschluss ist diesmal der 15. Juli 2016.

 

Hier geht`s zu den Fragen


Die Landesverbände im Überblick


1. Baden-Württemberg
2. Berlin
3. Brandenburg
4. Bremen-Weser/Ems
5. Hessen
6. Niederelbe
7. Niedersachsen
8. Nordrhein
9. Oldenburger Kameradenbund
10. Rheinland-Pfalz
11. Sachsen-Anhalt
12. Schleswig-Holstein
13. Südhannover-Braunschweig
14. Thüringen
15. Westfalen-Lippe
16. Kreis Herzogtum Lauenburg



Letzte Aktualisierung: 15.06.2016